Elternbeiträge


Für den Besuch der Krippen wird ein Elternbeitrag in Form eines privatrechtlichen Entgelts erho­ben.

Die Höhe des zu zahlenden Elternbeitrags richtet sich nach der Höhe des von den Sorgeberechtigten anzu­gebenden maßgeblichen Jahreseinkommens.

Den Sorgeberechtigten gleichgestellt sind die im gemeinsa­men Haushalt lebenden Elternteile. Wird das Einkommen nicht angegeben, ist der Beitrag der höchsten Einkommensstufe zu zahlen.

Der Besuch für Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt ist für 8 Stunden kostenfrei. Darüber hinaus wird für Früh-und Spätdienste ein monatliches Entgeld berechnet.

Die Mittagsverpflegung wird mit 56,- Euro berechnet.

Die Benutzungs- und Elternbeitragsordnung der Hansestadt Lüneburg für die Kindertagesstätten können Sie hier als PDF herunterladen.PDF

 

Lueneburg