Zu unserem Verein


Der alltägliche Betrieb inerhalb einer Kita ist meist gut gesichert, aber alles Zusätzliche ist mit den öffentlichen Budgets oft schwerer realisierbar.

Eltern und Erzieherinnen haben sich innerhalb unserer Kita zusammengeschlossen, um einen gemeinsamen Förderverein für unsere Kita zu gründen. Der Förderverein unterstützt die Einrichtung u.a. bei der Realisierung von zusätzlichen Highlights (über das notwendige Maß hinaus).

Förderung von Bildung und Erziehung

Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, mit Ideen sowie tatkräftiger und finanzieller Hilfe, die Kinder unserer Kindertageseinrichtung zu unterstützen.

Wir organisieren Veranstaltungen (z.B. unseren alljährlichen Kita-Flohmarkt) und nehmen an unterschiedlichen Festen teil, um aus den Erlösen die verschiedenen Projekte und Vorhaben zu realisieren.

Die Spenden sowie Beiträge sind steuerlich absetzbar, daher werden vom Finanzamt anerkannte Spendenquittungen von unseren Förderverein  ausgestellt.

 

Tätigkeitsbericht 2013  Förderverein der Kita Heidkamp

Im Jahre 2013 fand eine Mitgliederversammlung statt (siehe Protokoll).
Es wurden eine Barkasse und das Konto bei der Hypovereinsbank geführt.
Die Mitgliedsbeiträge in Höhe von 8 Euro waren auch 2013 eine kleinere Einnahmequelle.

Es wurde im Februar 2013 wieder ein Flohmarkt durchgeführt. Die Einnahmen vom Flohmarkt in Höhe von 600,11 Euro wurden über den Kuchenverkauf und die Standgebühren erzielt. Auf diesem Wege konnten beim Sommerfest ebenfalls Einnahmen in Höhe von 446,11 Euro verbucht werden. Außerdem erhielt der Förderverein eine Spende in Höhe von 170 Euro von einem Fotografen. Von den „Junge Lüneburgern e.V.“ erhielten wir für die Gestaltung des Außengeländes eine Spende von 300 Euro.

Die im Jahr 2013 gebildeten Rücklagen in Höhe von 4 092,36 Euro sind langfristig für eine Umgestaltung des Außengeländes eingeplant, u.a. sollen davon neue Spielgeräte angeschafft werden.